Panel öffnen/schließen

Jugendsozialarbeit in der Mittelschule

Antrag an den Landkreis

Die Mittelschule soll eine Stelle für Jugendsozialarbeit bekommen. Auf eine Anregung von Schulleiterin Marie-Luise Denk hat die Schulverbandsversammlung einstimmig beschlossen, einen entsprechenden Antrag an den Landkreis zu stellen. Darüber entscheiden wird der Jugendhilfeausschuss. Den Schulverband wird diese Teilzeitstelle, die von der AWO angestellt wird, voraussichtlich 15.000 € kosten. Die übrigen Kosten tragen Landkreis und Freistaat Bayern.

Weitere Nachrichten