Panel öffnen/schließen

Wahlbefragung bei Europawahl

Freiwillig und anonym!

Bei jeder Wahl wird kurz nach 18.00 Uhr auf ARD und ZDF eine Hochrechnung des Wahlergebnisses präsentiert. Diese Hochrechnungen basieren auf Nachbefragungen in ausgewählten Wahllokalen. Bei der Europawahl wurde auch ein Stimmbezirk in Winhöring von dem Wahlforschungsinstitut infratest dimap, das für die ARD die Hochrechnung erstellt, für die Nachbefragung ausgesucht. Selbstverständlich bleibt das Wahlgeheimnis gewahrt. Die Befragung ist außerdem freiwillig.

Weitere Nachrichten