Panel öffnen/schließen

Nachverdichtung des Gemeindegebietes – Anschreiben an Grundstückseigentümer

Als Ausfluss des Leitfadens für die städtebauliche Entwicklung der Gemeinde Winhöring, welchen der Gemeinderat in der Sitzung vom 23.02.2021 beschlossen hat, werden sämtliche Eigentümer von bebaubaren aber unbebauten Grundstücken (Baulücken) oder leerstehenden Häusern von der Gemeinde angeschrieben. Mit dem Anschreiben wird ein Fragebogen übersandt, welcher auf freiwilliger Basis ausgefüllt und an die Gemeinde Winhöring zurückgesandt werden kann. Die Gemeinde Winhöring erhofft sich so die Nachverdichtung im Ort anzukurbeln, was aus städtebaulicher Sicht ein sehr wichtiger Faktor ist, um Flächen zu sparen und den Ort weithin attraktiv zu gestalten. Bei Rückfragen zum Fragebogen, können Sie sich an Herrn Tobias Steinleitner (08671 9987-23) wenden.

Weitere Nachrichten