Panel öffnen/schließen

Bürgermeister- und Bundestagswahl 2017

Hier finden Sie alles wichtige zur Bürgermeister- und Bundestagswahl am 24.09.2017 in Winhöring 

 

-Was tue ich bei plötzlicher Erkrankung?

Am Samstag:

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen bei plötzlicher Erkrankung ist am Samstag, den 23.09.2017 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Handy-Nummer der Sachbearbeiterin Frau Bayerl

0151/54821167


Am Sonntag

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung

ist am Wahltag noch bis 15.00 Uhr im Rathaus möglich.

 

-Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung am Wahltag

Die Wahlsachbearbeiter bzw. Stellvertreter sind ganztägig unter der Telefon-Nr. 9987-18 zu erreichen.

 

 

 

 

 

Bürgermeisterwahl

Wahlbekanntmachung Bürgermeisterwahl

Bekanntmachung über die Einsicht in die Wählerverzeichnisse und die Erteilung von Wahlscheinen

Mitglieder des Wahlausschusses

Bekanntmachung über die Zulassung der Wahlvorschläge zur Wahl des ersten Bürgermeisters

 

 

 

Bundestagswahl

Wahlbekanntmachung Bundestagswahl

Bekanntmachung über das Recht der Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Bekanntmachung nach § 50 Abs. 5 Bundesmeldegesetz über Widerspruchsrecht gegen Melderegisterauskünfte an Parteien und Wählergruppen

Offizielles Informationsvideo für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer! Hier klicken